21.05.2020 06.06.2020: Wahlversammlung zur Kommunalwahl 2020

    Liebe GRÜNE Mitglieder in Roetgen, liebe Freundinnen und Freunde!

    Es ist soweit. Nachdem sich viele Fragen rund um die Corona-Schutzverordnung geklärt haben, können wir jetzt unsere Wahlversammlung durchführen. Dazu laden wir euch herzlich ein!

    20.05.2020 Resolution des Städteregionstags gegen Atommüllendlager

    CDU und Bündnis90/Die Grünen im Städteregionstag der Städteregion Aachen machen gemeinsam mobil gegen die geplante Einrichtung eines Atommüllendlagers im deutsch-belgisch-luxemburgischen Grenzgebiet. Mit einer Dringlichkeitsentscheidung fordern beide Parteien die Verabschiedung einer Resolution: ...

    19.05.2020 Atommüllendlager im Hohen Venn: Anfrage an den Städteregionsrat

    Die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen hat sich wegen der Pläne um ein belgisches Endlager für Atomabfälle im Hohen Venn mit einer Anfrage an Städteregionsrat Dr. Grüttemeier gewandt.„Leider mussten wir (…) der Zeitung entnehmen, dass die Belgische Nationale Einrichtung für Radioaktive Abfälle und...

    15.05.2020 Nuclaire? Non merci - Atomkraft? Nein danke

    Klare Stellungnahme unserer Abgeordneten Daniel Freund und Oliver Krischer:Die für Atommüll zuständige Behörde NERAS plant Anhörungen für ein Atommüll-Endlager in Belgien. Bereits im April, auf dem Höhepunkt der Corona Krise, hat eine öffentliche Anhörung für ein Endlager nuklearer Abfälle...

    05.05.2020 Gesichtsmasken ab sofort erhältlich

    Ab sofort in unserem Onlineshop erhältlich: wiederverwendbare #Gesichtsmasken 5,40 € je Maske + 1,80 € Versandkostenhttps://gruener-versand.de/shop/#Masken #Grüne #Corona

    28.01.2020 Grüne Ideenbox für die Nordeifel

    Am Samstag gingen die drei Ortsverbände Monschau, Simmerath und Roetgen gemeinsam neue Wege: sie hatten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Jugendherberge Monschau-Hargard zur Ideenbox geladen, um gemeinsam Ideen für eine grüne Zukunft der Nordeifel zu erarbeiten.  An sechs...

    24.01.2020 08.02.2020: Grünes Frauenfrühstück in der Nordeifel

    Frauen sind aktiv und engagieren sich, beim Sport, in Schulen, in Kindergärten, beim Theater, im Karneval, im Chor....Manchmal verdienen sie im Rathaus ihren Lebensunterhalt als Sachbearbeiterinnen, Sekretärinnen und Standesbeamtinnen und gelegentlich auch als Bürgermeisterinnen. Doch wo finden...

    27.12.2019 Geburtstagsfeier 40 Jahre Grüne Region Aachen mit Annalena Baerbock

    Der Kreisverband der Grünen Aachen wird 40 Jahre alt – und wir schenken uns eine Party.  Besonders freuen wir uns auf Annalena Baerbock, die gemeinsam mit uns in die Zukunft blicken wird.Gefeiert wird bis zum Morgen in der Kappertz Hölle, Hüttenstraße 45-47 in Aachen Rothe Erde.Am Programm wird...

    06.12.2019 Brennelemente für Tihange

    Nach wie vor werden die Hochrisiko AKW Tihange, Doel und Cattenom mit Brennelementen aus Deutschland betrieben,  und nun schon in der zweiten Legislaturperiode bastelt die Bundesregierung  halbherzig an Gesetzen, dies zu unterbinden. Barabara Hendricks (SPD), Umweltministerin der letzten Groko,...

    05.12.2019 Erneute Panne: Tihange 1 automatisch abgeschaltet

    Wie jetzt bekannt wurde, ist es im belgischen Risiko-AKW Tihange erneut zu einer Panne gekommen: Block 1 schaltete sich am Mittwoch automatisch ab, nachdem es zu Problemen mit einem Pumpensystem im Sekundärkreislauf kam.Im vergangenen Monat war bereits Block 2 wegen einer überhitzten Pumpe...

    04.12.2019 Laufzeitverlängerung für Tihange 3 und Doel 4 über 2025 hinaus?

    Geht es nach dem Willen der flämischen Ingenieursvereinigung IE-net bleiben die Atomkraftwerke Tihange 3 und Doel 4 noch weit bis über 2025 am Netz. Sowohl Tihange 3 als auch Doel 4 werden dann 40 Jahre alt sein. 2025 sollten sie eigentlich abgeschaltet werden.In der gestern vorgestellten Studie...

    28.11.2019 Seniorenpflege als Big Business

    Das Seniorenwohnheim in der Jennepeter Straße in Roetgen wird massiv ausgebaut. Damit bekommt der Großkonzern Nordic Capital mit Sitz auf der Insel Jersey, einer berüchtigten Steueroase, das Monopol auf Altenpflege in Roetgen. Ein Antrag der Grünen, dies zu stoppen, wurde im Gemeinderat mit den...

    01.11.2019 Roetgen mach(t) Watt

    Roetgen mach(t) Watt: Auf Initiative der Grünen hin haben sich in der Eifelgemeinde Ingenieure, Banker, Immobilienkaufleute, Handwerker,  Unternehmer und Pensionäre zu einem überparteilichen Verein zusammengefunden. Ihr Ziel: Roetgen soll in absehbarer Zeit CO2-neutral werden. Am 31. Oktober wurde...

    30.10.2019 Ohne Strom nix los

    Die Gemeinde Roetgen schafft es nicht, die Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge auszubauen:Gerade eine einzige langsame Typ2 Ladesäule steht vor dem Rathaus. Ist diese gestört oder durch Feiern auf dem nahe gelegenen Wervicq Platz gesperrt, müssen die Roetgener zum Aufladen nach Aachen oder Monschau...

    16.10.2019 Mehr Solarstrom von Roetgens Dächern

    Wir machen Ernst beim Klimaschutz: In einem Antrag der Grünen für die nächste Sitzung des Bauausschuss schlagen wir vor, für alle öffentlich genutzten Gebäude zu planen, ob und wie umfangreich dort Photovoltaikanlagen errichtet werden können.  „Damit soll Roetgen möglichst schnell einen deutlichen...