06.12.2019 Brennelemente für Tihange

    Nach wie vor werden die Hochrisiko AKW Tihange, Doel und Cattenom mit Brennelementen aus Deutschland betrieben,  und nun schon in der zweiten Legislaturperiode bastelt die Bundesregierung  halbherzig an Gesetzen, dies zu unterbinden. Barabara Hendricks (SPD), Umweltministerin der letzten Groko,...

    05.12.2019 Erneute Panne: Tihange 1 automatisch abgeschaltet

    Wie jetzt bekannt wurde, ist es im belgischen Risiko-AKW Tihange erneut zu einer Panne gekommen: Block 1 schaltete sich am Mittwoch automatisch ab, nachdem es zu Problemen mit einem Pumpensystem im Sekundärkreislauf kam.Im vergangenen Monat war bereits Block 2 wegen einer überhitzten Pumpe...

    04.12.2019 Laufzeitverlängerung für Tihange 3 und Doel 4 über 2025 hinaus?

    Geht es nach dem Willen der flämischen Ingenieursvereinigung IE-net bleiben die Atomkraftwerke Tihange 3 und Doel 4 noch weit bis über 2025 am Netz. Sowohl Tihange 3 als auch Doel 4 werden dann 40 Jahre alt sein. 2025 sollten sie eigentlich abgeschaltet werden.In der gestern vorgestellten Studie...

    28.11.2019 Seniorenpflege als Big Business

    Das Seniorenwohnheim in der Jennepeter Straße in Roetgen wird massiv ausgebaut. Damit bekommt der Großkonzern Nordic Capital mit Sitz auf der Insel Jersey, einer berüchtigten Steueroase, das Monopol auf Altenpflege in Roetgen. Ein Antrag der Grünen, dies zu stoppen, wurde im Gemeinderat mit den...

    01.11.2019 Roetgen mach(t) Watt

    Roetgen mach(t) Watt: Auf Initiative der Grünen hin haben sich in der Eifelgemeinde Ingenieure, Banker, Immobilienkaufleute, Handwerker,  Unternehmer und Pensionäre zu einem überparteilichen Verein zusammengefunden. Ihr Ziel: Roetgen soll in absehbarer Zeit CO2-neutral werden. Am 31. Oktober wurde...

    30.10.2019 Ohne Strom nix los

    Die Gemeinde Roetgen schafft es nicht, die Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge auszubauen:Gerade eine einzige langsame Typ2 Ladesäule steht vor dem Rathaus. Ist diese gestört oder durch Feiern auf dem nahe gelegenen Wervicq Platz gesperrt, müssen die Roetgener zum Aufladen nach Aachen oder Monschau...

    16.10.2019 Mehr Solarstrom von Roetgens Dächern

    Wir machen Ernst beim Klimaschutz: In einem Antrag der Grünen für die nächste Sitzung des Bauausschuss schlagen wir vor, für alle öffentlich genutzten Gebäude zu planen, ob und wie umfangreich dort Photovoltaikanlagen errichtet werden können.  „Damit soll Roetgen möglichst schnell einen deutlichen...

    26.08.2019 Car-Sharing in Roetgen

    Neue Initiative gestartet: CarSharing auch in RoetgenInteressentenlisten liegen ausCarsharing kann eine Alternative zum eigenen (Zweit-)Wagen und eine Ergänzung zum öffentlichen Nahverkehr sein. In Aachen wird Carsharing von der Firma cambio angeboten und funktioniert dort seit vielen...

    24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

    Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die...

    11.07.2019 Schwarz-Grün im Städteregionstag beschließt, zeitnah alle RWE-Aktien zu verkaufen

    Mit den Stimmen der schwarz-grünen Mehrheit  und gegen die SPD-Opposition hat der Städteregionstag beschlossen, zeitnah alle RWE-Aktien im Besitz der Städteregion Aachen zu verkaufen.  Mit dem Erlös in voraussichtlich zweistelliger Millionenhöhe soll in erster Linie die Gemeinnützige...

    08.07.2019 Monschau, Roetgen und Simmerath auf der Fahrrademo gegen Tihange!

    Auch aus Monschau, Roetgen und Simmerath haben sich am Sonntag gut 60 Menschen mit dem Fahrrad - gut gelaunt - auf den Weg nach Aachen gemacht, um für die Abschaltung des umstrittenen belgischen Atomreaktors Tihange zu demonstrieren.  Teilnehmer von Monschau bis Roetgen sind dem Aufruf der...

    30.06.2019 Stromwechselparty Roetgen

    Einladung zurStromwechselparty am 30. Juni 2019  11:00- 14:00im Bürgersaal Roetgen, Rosentalstr. 56  Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, „We don’t have time“, wir haben keine Zeit mehr, ruft uns die schwedische 16 Jahre alte Klimaaktivistin Greta Thunberg zu. Wir müssen...

    20.05.2019 Presseartikel zu den Grünen Anträgen

    Zustand der Natur verschlechtert sich weltweit:Roetgener Grüne stellen Anträge zum Thema BiodiversitätDie Roetgener Grünen fordern von der Gemeinde, aktiv etwas für den Erhalt der Artenvielfalt zu tun. Unter anderem müsse auch die bisherige Grünpflege entlang der Vennbahntrasse überdacht...

    11.05.2019 3 Grüne Anträge Umwelt- Tourismus- und Forstausschuss

    1. Antrag an den UTF-Ausschuss: „Vorstellung des Projektes "Unterm Sternenzelt – Eifel bei Nacht"  des Naturpark Nordeifel“für die kommende Sitzung des UTF-Ausschusses am 21. Mai 2019 beantragen wir den Tagesordnungspunkt „Vorstellung des Projektes "Unterm Sternenzelt – Eifel bei Nacht" des...