>

Hier geht es zum Energieatlas NRW

Haben Sie schon mal eine Windkraftanlage geplant?

Der Energieatlas NRW ist eine ergiebige Quelle für unterschiedlichste Daten, die als Planungsorientierung dienen können. Das Land stellt dieses Werk online über das Landesamt für Umwelt, Natur und Verbraucherschutz (LANUV) zur Verfügung. Für unser Thema hier interessant sind die „Planungskarten Wind“. Die Karten sind interaktiv, und man kann sich für ein bestimmtes Gebiet, z.B. den Birkhahnskopf in Roetgen, jede Menge Daten anzeigen lassen. Vom Wasserschutzgebiet über Naturschutzgebiete, FFH-Gebiete, Vogelschutzgebiete, Brutgebiete, Siedlungsgebiete, Laubwald, Nadelwald, Mischwald, Windhöffigkeit... Man kann sehen, wo schon Windkraftanlagen stehen, und man kann eine Planung simulieren, einen Standort auswählen, den Anlagentyp, den man bauen möchten, die Nabenhöhe, und dann wird angezeigt, wie viel Strom diese Anlage im Jahresmittel liefern würde.

Schauen Sie mal rein und klicken Sie sich durch, das ist echt spannend und man kann eine Menge lernen…