>

23.02.2018 Ortskern

Jetzt rückt der Ortskern von Roetgen in den Fokus: Attraktivität steigernVon:  Andreas Gabbert, Eifeler Zeitung  Der bevorstehende Umzug der Sparkasse von der Hauptstraße an die Bundesstraße macht das Problem aus Sicht des Bürgermeisters deutlich: Nun soll ein „Dorfinnenentwicklungskonzept“...

23.02.2018 Nicht nur Ampeln

Nicht nur Ampeln: Politiker fordern weitere Maßnahmen auf der B258Von: Andreas GabbertEifeler ZeitungROETGEN. Die Möglichkeit, in Roetgen an der Kreuzung der Bundesstraße B258 mit der Rosental- und der Mühlenstraße ein Ampelanlage zu bauen, sei ein weiterer Grund, das Haushaltssicherungskonzept...

23.02.2018 Ampel Roetgen

Nach jahrelanger Diskussion: Zweite Ampel auf der B258 in Roetgen geplantVon: Andreas Gabbert Eifeler Zeitung Die Kreuzung der B258 mit der Rosentalstraße und der Mühlenstraße in Roetgen: Hier soll in Zukunft eine Ampelanlage den Verkehr regeln und Fußgängern mehr Sicherheit bieten. Mit einer...

20.02.2018 Baumbestattung

Dieser Antrag ist im HFB am 23.1.2018 mit knapper Mehrheit abgelehnt worden!Antrag der Grünen FraktionDie GRÜNE Fraktion beantragt den Tagesordnungspunkt „ Änderung der Friedhofssatzung – Baumbestattung auf dem Waldfriedhof Rott“ auf die Tagesordnung des Haupt-, Finanz- und Beschwerdeausschusses...

20.02.2018 Haushalt 2018

Unterschiedliche Positionen bei HaushaltsdebatteVon Andreas Gabbert Eifeler Zeitung ROETGEN. Die Diskussion um den Haushalt 2018 der Gemeinde Roetgen war im Wesentlichen von zwei gegensätzlichen Positionen geprägt. SPD, CDU und FDP (16 Stimmen) folgten den Vorschlägen der Verwaltung. UWG, Grüne, PRB...

20.02.2018 Waldkindergarten

Start für den Waldkindergarten in Roetgen ist möglich gewordenROETGEN. Die Anmeldezahlen für einen Waldkindergarten in Roetgen haben sich so weit entwickelt, dass ein Start im August 2018 möglich ist. Das teilt Britta Munoz Espadina, eine der beiden Initiatorinnen, mit.Aufgrund der Nachfrage habe...

20.02.2018 Regionalplan

Wie weit soll sich Roetgen entwickeln können? Meinungen gehen auseinanderVon: Andreas Gabbert, Eifeler Zeitung Der Bereich „In den Segeln“ zwischen Mühlenstraße und Schwerzfelder Straße steht oft im Fokus der Diskussion: Gleichzeitig wird beteuert, dass nicht daran gedacht sei, das Gebiet zu...

06.09.2017 Glasfaser

Glasfaserausbau: Roetgen und Simmerath hoffen auf schnelles NetzVon: Andreas Gabbert Letzte Aktualisierung: 19. September 2017, 16:10 Uhr In den Rathäusern in Roetgen und Simmerath blickt man den Verhandlungen mit der Deutschen Glasfaser derweil hoffnungsvoll entgegen. Symbolfoto: Uli Deck/dpa...

29.03.2017 Glasfaser in Roetgen

In der Gemeinde Simmerath sind acht Ausbaugebiete vorgesehen: 1.Lammersdorf (mit Kämpchen und Waldsiedlung), Paustenbach, 2. Simmerath, Witzerath, Kesternich, 3. Rollesbroich, Strauch, 4. Rurberg, Woffelsbach, Steckenborn, 5. Einruhr, Erkensruhr, Dedenborn (mit Seifenauel), 6. Eicherscheid, Hammer,...

09.03.2017 kmv roetgen

Kreismitgliederversammlung: Neuer Vorstand gewählt 2017-2019Am Samstag, dem 4. März 2017 haben wir den neuen Kreisvorstand für zwei Jahre gewählt.Gisela Nacken (Vorsitzende) „Wenn Umfragen in den Keller gehen muss man erst Recht kämpfen. Wir müssen die existentiellen Themen auf die Tagesordnung...

07.03.2017 Münsterwald

Windräder im MünsterwaldZum Auftakt der Errichtung der Windräder im Münsterwald erklären Reiner Priggen, Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW und Gisela Nacken, Vorsitzende des Kreisverbandes:Reiner Priggen: „Ja, endlich wurde mit den Arbeiten zur Errichtung von 7...

07.03.2017 radtour

DIE „TOUR BECQUEREL“ STARTET AM SONNTAG, DEN 07.MAI.2017, UM 13.00 UHRBei der als Sternfahrt geplanten Aktion wollen wir aus den fünf Richtungen Vaals, Herzogenrath, Baesweiler, Eifel, Kelmis sternförmig mit dem Fahrrad in die Aachener Innenstadt fahren. Allen Freundinnen und Freunde, für die eine...

01.03.2017 Lukas Benner

Am 20.2.96 in Aachen geboren, habe Ich 2014 Abitur gemacht. Nach einem Auslandsaufenthalt in Neuseeland habe ich begonnen Jura zu studieren. Aufgewachsen auf dem Land weiß ich, es mangelt noch an Beratungsangeboten, Kultur und einer gerechten Finanzierung der Kommunen. Es muss möglich sein,...

28.02.2017 Landtagswahlprogramm