>

Webinar: Naturverträglicher Ausbau der Windenergie im Wald

Beitrag vom: 22.04.2022

Vortrag und Diskussion mit Dirk Jansen (BUND NRW)Der Bürgerentscheid über den Fortgang der Planungen für Windenergieanlagen in Roetgen rückt immer näher. Zu einem Thema, das sicher viele Menschen bewegt, nämlich den – vermeintlichen – Widerspruch zwischen Naturschutz und Klimaschutz, bieten wir am 28.4. noch eine Online-Veranstaltung an, die in dieser Frage Orientierung geben soll.(Anmeldelink unten im Text)

Termin der Veranstaltung:
28.04.2022 | 19:00 - 21:00 Uhr

 

Unter dem Titel "Naturverträglicher Ausbau der Windenergie im Wald" wird Dirk Jansen (Geschäftsleiter des BUND in Nordrhein-Westfalen) die Position des BUND zu diesem sensiblen Thema vorstellen. Anschließend gibt es noch Gelegenheit für Fragen und Diskussionsbeiträge. Durch die Veranstaltung führt Lukas Benner MdB.
Das Webinar findet statt am Donnerstag, dem 28. April 2022 um 19 Uhr via Zoom.

Hier können Sie sich für das Webinar anmelden:
https://eu01web.zoom.us/webinar/register/WN_IuqD9UjESKmiXHmubKEJdg
Sie erhalten nach der Anmeldung eine Bestätigungsmail mit dem Zugangslink für die Veranstaltung.

"Klimaschutz und Artenschutz, die beiden großen Herausforderungen unserer Zeit, dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wir brauchen beides. Also müssen wir beides zusammen denken," erläutert Christa Heners, Vorsitzende des Grünen Ortsverbandes, das Thema des Infoabends. "Die meisten Naturschutzverbände haben die Zeichen der Zeit erkannt und suchen Wege, diese beiden Themen miteinander zu vereinbaren." Und die Co-Vorsitzende Anja von Bojan ergänzt: "Wie das gehen kann, unter welchen Bedingungen z.B. Windkraftanlagen auch im Wald naturverträglich gebaut werden können, das wird uns Dirk Jansen vom BUND NRW erzählen. Die Veranstaltung bietet natürlich auch Raum für Ihre Fragen."