debug
array(26 items)
   cssFile => '' (0 chars)
   displayDummyIfNoMedia => '0' (1 chars)
   format => 'html' (4 chars)
   overrideFlexformSettingsIfEmpty => 'cropMaxCharacters,dateField,timeRestriction,orderBy,orderDirection,backPid,l
      istPid,startingpoint,recursive,list.paginate.itemsPerPage,list.paginate.temp
      latePath
' (160 chars) allowEmptyStringsForOverwriteDemand => '0' (1 chars) includeSubCategories => '0' (1 chars) detailPidDetermination => 'flexform, categories, default' (29 chars) defaultDetailPid => '0' (1 chars) dateField => 'datetime' (8 chars) cropMaxCharacters => '300' (3 chars) orderBy => 'datetime' (8 chars) orderDirection => 'desc' (4 chars) topNewsFirst => '0' (1 chars) orderByAllowed => 'sorting,author,uid,title,teaser,author,tstamp,crdate,datetime,categories.tit
      le
' (78 chars) facebookLocale => 'en_US' (5 chars) googlePlusLocale => 'en' (2 chars) disqusLocale => 'en' (2 chars) demandClass => '' (0 chars) eventRestriction => '0' (1 chars) analytics => array(1 item) social => array(3 items) facebookLike => '1' (1 chars) facebookShare => '1' (1 chars) twitter => '1' (1 chars) link => array(3 items) typesOpeningInNewWindow => '2' (1 chars) hrDate => array(4 items) day => 'j' (1 chars) month => 'n' (1 chars) year => 'Y' (1 chars) _typoScriptNodeValue => '0' (1 chars) skipControllerAndAction => '0' (1 chars) search => array(2 items) fields => 'teaser,title,bodytext' (21 chars) splitSearchWord => '0' (1 chars) detail => array(6 items) checkPidOfNewsRecord => '0' (1 chars) registerProperties => 'keywords,title' (14 chars) showPrevNext => '0' (1 chars) showSocialShareButtons => '0' (1 chars) disqusShortname => '0' (1 chars) media => array(2 items) image => array(3 items) maxWidth => '400' (3 chars) maxHeight => '500' (3 chars) lightbox => array(5 items) enabled => '1' (1 chars) class => 'lightbox' (8 chars) width => '1200m' (5 chars) height => '800m' (4 chars) rel => 'lightbox[myImageSet]' (20 chars) video => array(2 items) width => '360' (3 chars) height => '240' (3 chars) list => array(5 items) showSocialShareButtons => '0' (1 chars) disqusShortname => '0' (1 chars) media => array(2 items) dummyImage => 'typo3conf/ext/news/Resources/Public/Images/dummy-preview-image.png' (66 chars) image => array(2 items) maxWidth => '400' (3 chars) maxHeight => '300' (3 chars) paginate => array(6 items) itemsPerPage => '10' (2 chars) insertAbove => '0' (1 chars) insertBelow => '1' (1 chars) templatePath => '' (0 chars) prevNextHeaderTags => '1' (1 chars) maximumNumberOfLinks => '5' (1 chars) rss => array(1 item) channel => array(6 items) title => 'Dummy Title' (11 chars) description => '' (0 chars) language => 'en-gb' (5 chars) copyright => 'TYPO3 News' (10 chars) generator => 'TYPO3 EXT:news' (14 chars) link => 'http://example.com' (18 chars) opengraph => array(14 items) site_name => '' (0 chars) type => 'article' (7 chars) admins => '' (0 chars) email => '' (0 chars) phone_number => '' (0 chars) fax_number => '' (0 chars) latitude => '' (0 chars) longitude => '' (0 chars) street-address => '' (0 chars) locality => '' (0 chars) region => '' (0 chars) postal-code => '' (0 chars) country-name => '' (0 chars) twitter => array(3 items) card => 'summary' (7 chars) site => '' (0 chars) creator => '' (0 chars) listPid => '258' (3 chars)
Die Grünen - Ortsverband Roetgen | Aktuelles ABSAGE: "Natur im Garten - ein Genuss für Mensch und Tier" Multivisionsvortrag in Roetgen

    ABSAGE: "Natur im Garten - ein Genuss für Mensch und Tier" Multivisionsvortrag in Roetgen

    Autor: Christa

    Aufgrund der aktuellen Risikosituation durch das Corona-Virus Covid-19 haben wir uns - schweren Herzens - entschlossen, die Multivisionsvorträge "Natur im Garten" in Roetgen (21.3.) und "Wunder Welt Wiese" in Aachen (20.2.) abzusagen.Wir bemühen uns, sobald sich die Lage wieder entspannt hat, einen Ersatztermin für die Vorträge zu finden.Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

    Beitrag vom: 12.03.2020

     

    Frühlingsanfang. Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, es blüht und zwitschert und flattert überall. Und mit dem Frühling beginnt auch die Lust auf Garten, auf das Draußensein, ein guter Zeitpunkt, um sich mit schönen Bildern auf das neue Gartenjahr einzustimmen.

    Unsere Gärten sind so vielfältig wie die Menschen, die sie anlegen, und jeder verbindet mit Garten etwas anderes: Gestalten, Relaxen, Feiern, Rasen mähen, Spielen, Schaukeln, Säen, Ernten, Lesen und Blumen pflücken...

    Mit dem Multivisionsvortrag „Natur im Garten – ein Genuss für Mensch und Tier“ lenken Roland und Karin Günter den Blick auf eine weitere wundervolle Beschäftigung im Garten; auf das Beobachten der Tiere, die dort leben.
    Der Naturfotograf Roland Günter hat sich in seinem Garten mit der Kamera auf die Lauer gelegt und ganz besondere Momente eingefangen. Mit fantastischen Fotos, spannenden Geschichten und sphärischer Musik entführt er uns in seine Gartenwelt und damit in die Lebenswelten seiner tierischen Mitbewohner. Er weckt die Lust an der Natur im Garten, am Hinschauen und Beobachten.
    Seine Frau Karin Günter streut Informationen zur Biologie der Tiere in den Vortrag mit ein; so entsteht für uns Zuschauer*innen ein anschauliches Bild von der Komplexität der natürlichen Zusammenhänge.

    Neugierig geworden? Dann laden wir Sie herzlich ein, am 21. März, an Frühlingsanfang, um 19.30 Uhr in den Bürgersaal Roetgen, Rosentalstr. 56 zu kommen und den Vortrag zu genießen. Der Eintritt ist frei.

    Die Veranstaltung wird getragen von den Eifeler Grünen und ihren Unterstützer*innen:
    Roetgener Gartentreff, , Regionalgruppe Nordeifel des Naturgarten e.V., BUND Kreisgruppe Aachen-Land, Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Aachen.
    Da es sein kann, dass der Abend Sie schon zu neuen Taten in Ihrem Garten inspiriert, halten diese Gruppen auch ein paar praktische Informationen für Sie bereit...

    Kontakt: Christa Heners,


    Roland GÜNTER, Naturfotograf und Autor
    Roland Günter verbringt als „biologischer“ Fotograf oft viele Wochen mit seinen Protagonisten, den heimischen Tieren und Pflanzen, in deren Lebensräumen. Belohnt wird er mit einmaligen, spektakulären (Foto)Einblicken in deren Lebensweisen – abgesehen von den intensiven persönlichen Beziehungen und Freundschaften, die er mit Bienen, Wespen und Co. dabei schließt. Er zeigt, wie biologische Vielfalt (Biodiversität) funktioniert und wie faszinierend sie ist.

    Karin GÜNTER. Diplom-Biologin (Tierökologie)
    Karin Günter stammt aus Oberbayern und wollte schon im Kindesalter Biologin werden. Ihre Begeisterung und Faszination für, sowie ihre Sorgen um die Natur mit anderen zu teilen, ist ihr ein wichtiges Anliegen, für das sie sich auch gemeinsam mit ihrem Mann engagiert.

    www.naturbildarchiv-guenter.de

    Hier könnten Sie sich eine Karte anzeigen lassen.

    Durch die Nutzung der Mapbox Tiles API können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Mapbox in den USA übertragen werden.
    www.mapbox.com/privacy/

    Karteninhalte anzeigen

    Bürgersaal Roetgen
    Rosentalstr. 56
    52159 Roetgen


    Zurück zu Aktuelles